Forschung

Dissertationen

Falls Sie Interesse an einer Promotion rund um das Thema Nachhaltiges Management haben, wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Georg Müller-Christ. Reichen Sie Exposés zu geplanten Promotionsprojekten gern auch in Form eines kurzen Videoclips ein.


Laufende Dissertationen


Oliver Ahel
Intuition in Managemententscheidungen (Video)

Jan Bestermann
Stakeholderbasierte Auswahl von Nachhaltigkeitsindikatoren

Detlev Fietkau
Nachhaltiges Personalmanagement: Humanressourcenorientierung in wissenschaftlich geprägten Behörden

Bror Giesenbauer
Systemische Analyse über die Grundlagen des Diversity Managements: Soziale Dynamiken, widerstreitende Wertesysteme und neue Ansätze des Wirtschaftens

Oliver Hardt
CSR-Systeme im Mittelstand

Dana Heide
Das Framing von Nachhaltigkeit in der Wirtschaftspresse: Eine empirische und theoretische Analyse des Spannungsfeldes von medialer Eigenlogik und realitätsnaher Berichterstattung

Nadine Husenbeth
Der Bremer Geist: Eine systemische Analyse des Potentials der Narrative für das Bremer Startup Ökosystem

Ursula Kopp
Systemische Methoden zum Umgang mit Komplexität im Nachhaltigkeitsmanagement

Violetta Neumann-Wolff
Komplexität systemisch(er) managen – Eine qualitative Exploration zur Kombination der Managementmethoden Vernetztes Denken und Organisationsaufstellung

Denis Pijetlovic
Das Potenzial der Pflege-Robotik für Wirtschaft und Gesellschaft – Eine systemische Erkundungsforschung

Ina Rieck
Das Potenzial des Marketings für eine nachhaltige Wirtschaftsweise

Jürgen Rippel
Systemaufstellungen als Instrument des Innovationsmanagements

Luisa Rühmling
Resilienz, Achtsamkeit und Nachhaltigkeit als Bausteine einer umfassenden Ressourcenorientierung

Lisa Schleker
Das Potenzial einer integralen Arbeitswelt für die Gleichberechtigung der Geschlechter in Beruf und Karriere

Merle Tegeler
Die systemische Kohärenz der Generationsübergabe in Familienunternehmen unter Berücksichtigung des Wandels der inter- und intrapersonellen Rollenkonstellation

Thore Vagts



Erfolgreiche Dissertationen


Dr. Michelle Borchardt-Ramonat
Nachhaltigkeitsorientiertes Management: Realisierungsansätze im industrienahen Handwerk zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit
(28. Juni 2018)

Dr. Kai Bulling
System Constellation as a New Instrument for Organizational Change
(18. Juni 2018)

Dr. Elisa Mussack
Nachhaltigkeitsmanagement an Forschungseinrichtungen: Integration von Widersprüchen in den Alltag einer Expertenorganisation
(22. März 2018)

Dr. Thomas Andorfer
Symbol- oder Impulspolitik – Das Transparenzkonzept, ein mittelbares Instrument der Politik zur Forcierung einer ressourcenorientierten Unternehmensausrichtung. Eine konzeptionelle Betrachtungsweise am Beispiel der Richtlinie 2014/95/EU
(15. Dezember 2017)

Dr. Alexandra Woithe

Transformationspotenziale der Textil- und Bekleidungsindustrie innerhalb einer Ressourcenbetrachtung –
Eine Anwendung von Systemaufstellungen für die Forschung im Entdeckungszusammenhang
(30. Juni 2017)

Dr. Daniel Deimling
Sinnstrukturen und Muster nachhaltiger Unternehmen im Kontext der Wachstumskritik - Eine Untersuchung unter Einsatz einer Systemaufstellung
(4. Juli 2016)

Dr. Friederike Buhr
Das Potenzial einer Work-Family-Balance für die Entwicklung von Unternehmen – eine innovative Analyse mithilfe von Systemaufstellungen
(2. Juni 2016)

Dr. Alexia Scholtz
Nachhaltige Entwicklung der Nutztierwirtschaft: Eine systemische Beziehungsanalyse
(30. April 2015)

Dr. Kerstin Henkemeier
Belastbarkeit als Gestaltungsansatz einer nachhaltigkeitsorientierten Managementlehre
(17. März 2015)

Dr. Wolfgang K. Eckelt
Bindungswirksamkeit von Personalrekrutierungsmaßnahmen von High Potentials in der Automobilindustrie – Bestandsaufnahme und theoretische Weiterentwicklung
(16. Februar 2015)

Dr. Gitta Hußmann
Leading Manager for Sustainability – Nachhaltigkeitsspezifische Kompetenz und ihre systemische Vermittlung (12. November 2014)

Dr. Jens C. Hoeppe
Entscheidungs- und Legitimationsmuster im Nachhaltigen Personalmanagement
(2. April 2014)

Dr. Natalie Wippel
Multinational strategic foresight of environmental trends in the automobile industry using internal resources
(2. April 2014)

Dr. Christina Emmermann
Nachhaltige Produkte – Bewertung von Nachhaltigkeitsthemen entlang der Wertschöpfungskette von Lebensmittelherstellern
(13. November 2013)

Dr. Sophia Scherrer
Nachhaltiges Management in Krankenhäusern:
Bewältigung der Widersprüche zwischen Qualität, Effizienz und langfristiger Ressourcenversorgung
(24. Juni 2013)

Dr. Nico Marke
Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Unternehmen zum Thema Nachhaltigkeit – empirische Analyse und Modellempfehlungen
(31. Januar 2013)

Dr. Anna Katharina Liebscher
Betriebliche Ressourcensicherung durch Nachhaltigkeitskooperationen – Organisationstheoretische Analysen und widerspruchstolerante Gestaltungsempfehlungen
(5. Dezember 2012)

Dr. Sabine Elias-Linde
Personalknappheit als Herausforderung für ein nachhaltiges Humanressourcenmanagement
(3.Juli 2012)

Dr. Stephanie Hauss
Nachfragefähigkeit als Determinante nachhaltiger Kundenbeziehungen – Eine ressourcentheoretische Konzeption
(5. Dezember 2011)

Dr. Juliane Riese
Greenpeace and Anti-Whaling Campaigning in Norway – A Contribution to a Salutogenetic Theory of Organizations
(11. Dezember 2008)

Dr. Dr. Hans-Peter Hummel
Vom Erfolgsfaktoren- zum ressourcensichernden Nachhaltigkeitsmanagement – Ein Bezugsrahmen zur Sicherung eines dauerhaften Unternehmenserfolgs
(29. September 2008)

Dr. Bastian Behrens
Inszenierung von Nachhaltigkeit
(24. September 2008)

Dr. Ina Ehnert
Sustainable Human Resource Management: A conceptual and exploratory analysis from a paradox perspective
(3. Juli 2008)

Dr. Carsten Gandenberger
Nachhaltiges Ressourcenmanagement: Konzeptionelle Weiterentwicklung und Realisierungsansätze in der Bekleidungsindustrie
(29.2.2008)

Dr. Kai-Olaf Bastenhorst
Die Sustainable University aus der Ressourcenperspektive – Der Sustainability Modus der Wissensproduktion und die nachhaltige Entwicklung der Ressource Wissens
(28 Juni 2004)

Dr. Michael Hülsmann
Management im Orientierungsdilemma – Notwendigkeit eines Managements rationalitätsbezogener Widersprüche von Effizienz und Nachhaltigkeit
(August 2002)